Samir Pajalic - Ernennung zum zertifizierten Compliance Officer

Teilen

Get our newsletter

Be the first who gets our hints, stories and more.

Subscribe here

Pajalić übernimmt ab sofort die Schwerpunkte Compliance, Corporate Governance und Datenschutz bei HSP Rechtsanwälte GmbH. In dieser Funktion berät er Mandaten betreffend interner Unternehmensabläufe und entwickelt rechtliche Rahmenbedingungen hinsichtlich Haftungsfreiheit bei Geschäftsgebaren.



Der Magister der Rechtswissenschaften verfügt über umfangreiche Kenntnisse der Resorts Europäisches und öffentliches Wirtschaftsrecht, sowie Arbeitsrecht. Sein Magisterstudium an der Juridischen Fakultät der Universität Wien schloss er 2017 ab. Seit 2019 ist Pajalić als Rechtsanwaltsanwärter bei HSP Law beschäftigt.



"Ich freue mich sehr über meine Herausforderung als Compliance Officer. Ich habe mir zum Ziel gesetzt, unsere Klienten hinsichtlich stark zunehmender staatlicher Regulierungen und gegen strafrechtliche Risiken zu rüsten," zeigt sich Mag. iur. Samir Pajalić erfreut.



Die rechtlichen Ansprüche innerhalb eines Unternehmens werden immer komplexer und anspruchsvoller, daher sorgt Pajalić für den korrekten Aufbau und die Eingliederung eines Compliance Management Systems. Zugleich weiß Samir in Compliance Krisen richtig zu agieren und wirkt innerhalb einer Unternehmenskultur ebenso effizienz- und produktivitätssteigernd.



Samir Pajalić verfügt über umfangreiche Branchenkenntnisse. Ehe er zu HSP Rechtsanwälte GmbH wechselte, war Pajalić Rechtsanwaltsanwärter bei einem Wirtschaftsprüfungsunternehmen und übte ein Praktikum am Oberlandesgericht Wien aus. Aktuell bestreitet Samir Pajalić sein Doktoratsstudium der Rechtswissenschaften an der Universität Wien.

 

Zum Presseartikel in der Wirtschaftszeit